28. Januar 2010

Porzellanmalerei Schneemann

Das hat mich ja schon lang gepfupfert - Malen auf Porzellan!

Gut, ich habs probiert, und das kam dabei heraus: Ein kleiner Teller und ein Teelicht aus dem Lieblingsschwedenmöbelhaus, das ich mit einem Motiv von meinen Wandbehängen verziert habe. Ging ganz einfach und gefällt :o)



Das Motiv passt immer noch zu unserem Winter, der mich dieses Jahr mit so viel Schnee und so viel richtigem Winterwetter erfreut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen