13. April 2010

12 von 12 im April

Leider einen Tag zu spät, gestern war doch mal wieder stressig, besonders Richtung Abend.

Mein Tag begann - ganz gesund - mit Frühsport:

Dann geh ich mal schauen, was alles so auf dem Balkon wächst:



Meine Hortensie... ich liebe Hortensien! Aber da ist noch mehr: Auch Oregano, Liebstöckel und Traubenhyazinthen (ok, die sind diesmal kleine Spätzünder):


Wie so oft schon, versuche ich auch heute, in mein kreatives Chaos irgendeine Art von Ordnung zu bringen. Dabei stelle ich fest, ich brauch un-be-dingt (!!!) Stauraum. Schränke. Regale. Irgendwas. Zefix.


Neue Dinge entstehen... Tassen für mein Lädchen... leider gehen mir schnell die Ideen aus. Bin einfach nicht der Fließband-Typ. Na lassen wir's liegen. Irgendwann kommt der nächste Schub :o) Vier Stück hab ich immerhin geschafft:



Irgendwann meldet sich natürlich der Hunger. Heute gibt es Chili con Carne. Ohne Kohlenhydrate. Also, ich meine, Kohlenhydrate nur als Hülsenfrüchte. 


Der Abend kommt schneller, als man denkt. Mist. Hab vergessen, mir das Onlineticket für morgen rauszulassen... schnell nachholen:


Weil die Lieblingstochter aus Italien zurück ist, hat unser Haus- und Hofschreihals mal wieder jemanden gefunden, der sie so richtig betüdelt. Da kann man sich schon wohl fühlen:


Tja, das war's fast. Man sieht es nicht, aber die Startzeit der Fahrkarte ist 6:00. Das bedeutet, aufstehen um 4:30. Deshalb ist der Tag jetzt endgültig vorbei, und Husch-Husch geht's ab in die Heia:


Das war gestern, am 12. April 2010. Jetzt bin ich schon wieder zu Hause, in der Nacht bin ich aufgewacht und habe festgestellt: Sich ärgern, wenn man nicht wieder einschlafen kann, trägt nicht dazu bei, dass man sich entspannt. Im Gegenteil. Ich weiß nicht, ob den Kollegen meine riesigen Augenringe aufgefallen sind... ich jedenfalls hatte den ganzen Tag ein Gefühl, als würde ich Backsteine mit mir herum schleppen... na nu hab ich's ja geschafft! 

Ach, bevor ich es vergesse: Die Liste ist wie immer hier!

1 Kommentar:

  1. heyho petra! :)
    merci für dein kommentar! :) musste ich jetzt natürlich gleich mal auf deine seite schmeissen... und, ich glaub, hier bleib ich auch ma! :D
    die tassen sind ja tollst! schwammerl rocken! <3

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen