19. August 2010

Blockade.

Jetzt gib mir doch mal einer einen Tritt - seit Tagen überlege ich, denke nach, plane... aber leider bleibt es dabei und es gibt kein voran kommen.

Entweder ihr steht alle mal auf (falls jemand auf meiner Leitung/Energiezufuhr sitzt), oder es muss mich doch mal jemand zumindest leicht durchschütteln. Den Tritt bitte nur im äußersten Notfall, ja?

Da scheint draußen die Sonne, und ich hab es noch nicht gemerkt. Tze.

Erstmal einkaufen, dann sehen wir weiter. P.S. - wie war das jetzt nöch - isses jetzt wieder warm draußen? So richtig, mein ich? Zum was-Kurzärmeliges-mit-ohne-Socken anziehen?

Jaaaa, ich geh ja schon!

Danke.

Kommentare:

  1. Das Gefühl kommt mir gekannt vor!
    Nun mache ich erst einmal 2 Wochen Urlaub und dann gehts mit Schwung los. Der feste Wille ist da! Vielleicht treten wir uns ein wenig gegenseitig? ;o) symbolisch natürlich!
    Liebe Grüße, Grit

    AntwortenLöschen
  2. So ähnlich hatte ich das auch empfunden. Kaum isses mal drei Tage dunkel und kalt, fall ich in die Winterstarre. Dort hat mich gestern ein Kindergeburtstag wieder raus gezwungen und heute hab ich voller Tatendrang den Esstisch abgeschmirgelt und neu lackiert. Geht doch! Muss nur ein Zwang kommen ;-)

    Neuen Schwung wünscht dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen