11. März 2011

Fleißig, fleißig...

... bin ich dieser Tage, und mein Lädchen hat wieder ordentlich Ware bekommen :o) Habe eine ganze Serie von Geschirrtüchern gewerkelt. Andersfarbige kommen auch noch dazu, aber zwischendurch musste ich unbedingt endlich mal ein Täschchen nähen! Der Schnitt ist an das kleine Schminktäschchen von Tilda angelehnt, meins ist etwas größer und den Schnitt dazu habe ich freihändig gezeichnet.

Verziert habe ich das Täschi mit einer karierten Rüsche, und am Reißverschluss hängt ein kleines Perlengefummel.






Hab den Fehler gemacht, es in Facebook hoch zu laden... jetzt schreit jeder, er will es haben *lach* Da brauch ich es ja gar nicht mehr ins Lädchen zu stellen...

Nummer zwei, Modell "Reserl", Leinen mit Baumwolle, Perlengebamsel, Futter weiß mit grauen Punkten, oben gerade und nicht gerundet wie das Rosentäschi:


Kommentare:

  1. @shampoo..., ich habe die erfahrung mit den shampoos gemacht, das man wirklich auf die kopfhaut achten sollte: zb. trockenes haar> da ist head&shoulders wirklich das beste..., ich bin überzeugt, das auch das haar die passenden wirkstoffe braucht, wie auch die gesichts oder körperhaut. mit nivea zb. kommen meine haare gar nicht zurecht, so eben auch mit schauma :)
    gglg shadownlight

    AntwortenLöschen
  2. PS: die taschen sind absolut süß! verkaufst du die auch?

    AntwortenLöschen