30. Oktober 2011

Birnenmarmelade

Was für eine schöne entspannende Arbeit es doch ist, Marmelade zu kochen; die kleinen Gläschen zu füllen und drauf zu warten, dass sie erkalten, um sie anschließend liebevoll zu dekorieren.

Heute ist es Birnenmarmelade mit Schuss, das Rezept ist dieses:

600 g Birnen
300 g Gelierzucker 2:1
1 EL Williams-Chr*st

Birnen schälen, in Stücke schneiden und mit dem Zucker pürieren. Aufkochen, 3 - 5 Minuten kochen lassen, in pingeligst saubere Gläser füllen (bis zum Rand auffüllen). Die Gläser fest zuschrauben und auf den Kopf stellen, bis sie abgekühlt sind.

Guten Appetit!



1 Kommentar: