28. Dezember 2011

Auflösung Teaser

Huhu zusammen - habt Ihr die Feiertage gut überstanden? Ich habe mir beim weihnachtlichen Zwangsspaziergang eine fette Erkältung zugezogen. Kommt davon, wenn man beim kollektiven Stechschritt ins Schwitzen gerät und der so erwärmte (zugegebenermaßen untrainierte) Körper auf kalte Luft stößt.

Ich bin euch noch die Auflösung des Teasers von neulich schuldig, hier ist sie:


Meine Cousine hatte sich ein "Reisekissen" gewünscht, nachdem sie nun schon mehrfach gesehen hat, dass ich nie ohne mein Kissen verreise, war sie auf den Geschmack gekommen und fand dies eine schöne Idee. Ich habe also einen alten Kopfkissenbezug der Erbtante Amalie zerschnitten und mit meinen liebsten Stöffchen ergänzt, und heraus kam ein rosa-weißer Traum mit Engelchen.

Ich selbst habe mir auch wieder eine Ergänzung zu meiner neuen schwedischen Bettwäsche gewerkelt - neulich hatte ich in der Fundgrube einen einzelnen Kissenbezug ergattert, und in meinem Kopf entstand sogleich eine Idee. Die Umsetzung ist diese:


So, und jetzt verkrümle ich mich wieder unter die Decke, um meinen Schüttelfrost durch Hitze im Keim zu ersticken. Blöd nur, dass mein Fernseher heute Nacht das Zeitliche gesegnet hat... dabei hatte ich mir gestern extra noch 2 schöne Filme geholt *seufz*

Kommentare:

  1. ohhh das kissen ist ja toll geworden!!!

    Ich hoffe, dass dein Schüttelfrost bald wieder weg geht!

    AntwortenLöschen
  2. :) gerne

    ich wünsche dir und deiner familie einen guten rutsch und ein gesundes neues jahr!

    AntwortenLöschen