20. April 2012

Venedig mit Tourist

Das bin ich in Venedig. Hab mich ganz keck auf einen der vielen Holzstege gewagt, um ein Foto zu schießen. Beim nächsten Steg war ich nicht mehr so mutig... das Wasser darunter ist tief und kalt.



Ich bin froh, dass Petrus beschlossen hat, den einzigen schönen Tag dieses Urlaubs an dem Tag statt finden zu lassen, an dem wir diese wundervolle Stadt besucht haben :o) Einen ausführlicheren Reisebericht findet ihr in Kürze in meinem Reiseblog. Wir haben schon den nächsten Trip geplant: Eine Kurzreise ins Nördlinger Ries, wir wollen Fahrrad fahren und haben dazu schon Zimmer in einem schnuggligen kleinen Gasthof gebucht.

1 Kommentar:

  1. wow hast du es gut! viel spass wünsche ich dir noch! liebe gruesse!!!

    AntwortenLöschen