12. Juni 2012

Wieder zuhause

Mein Urlaub ist zuende und ich bin wieder zuhause. Hab schon mehrere Arbeitstage hinter mir: Zwei im Büro, und mehrere Malerarbeitstage in meiner neuen Wohnung. Warum geht Urlaub immer so schnell vorbei? Wenn ich zum Zahnarzt gehe, dann scheint die Zeit doch auch still zu stehen... warum kann sowas nicht mal im Urlaub passieren?

Im Umzugsstress werde ich nicht viel zum Malen oder Zeichnen kommen, aber im Urlaub habe ich die Zeit genutzt! Wir hatten ja nicht sooo viele Strandtage, und ab und zu hat es auch geregnet, deshalb konnte ich mich mit meinen Stiften auf die Terrasse verkrümeln und meiner Fantasie freien Lauf lassen. Eigentlich habe ich an meinen Kartenmotiven gearbeitet, aber dann kam mir das Foto einer süßen kleinen Afrikanerin unter die Augen, und das musste ich einfach in mein kleines Skizzenbuch abzeichnen.




Hab auch wieder superschöne Stoffe gekauft, aber so sehr es mich auch drängt, in den nächsten Tagen (Wochen?) ist der Umzug wichtiger :o(

Wie ist es denn bei euch? Wart ihr schon im Urlaub, geht ihr noch, oder fällt er aus?

Kommentare:

  1. ein sehr schönes Porträt. Es freut mich, dass du einen schönen Urlaub hattest und nun ganz fit bist für den Umzug.
    Möglichst wenig Stress wünscht dir
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. das bild ist herrlich! meine urlaubspläne werden dieses jahr etwas marger ausfallen, da ich ja auch erst umgezogen bin phew. dann lass dich nicht stressen! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr beiden. Ich bin gut erholt, ja, da hat der Stress wohl wenig Chancen :o)

    AntwortenLöschen
  4. Buhuuu... ich kann dich so gut verstehen. Urlaubszeit ist ungefähr nur ein drittel so lange wie man eigentlich Urlaub nimmt. Und die Zeit beim Zahnarzt kann ich gar nicht beschreiben. >_>

    Leider dauert es noch sooooo lange bis zu meinen Urlaub *schnüff (Ende August), ich habe aber bereits ab 21.Juli "Urlaub", falls ich dann meinen Bachelor-Abschluss in der Tasche haben sollte. *hach* Dann ist es mir auch egal, wenn ich noch ein paar Wochen Arbeiten muss, Hauptsache nicht mehr lernen. ;-)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen