22. Oktober 2013

Orangentiramisú

Am Wochenende haben wir mal wieder zum Dinner eingeladen. Unser Motto stand seit langem fest, und witzigerweise hat das Wetter diesmal perfekt dazu gepasst: "Summer Memories - wir holen den Sommer zurück!"

Weil mein Orangentiramisú nicht nur gut aussieht, sondern bei unseren Gästen auch größere Begeisterung ausgelöst hat, bekommt ihr hier nicht nur Fotos, sondern auch das Rezept :o)

200 ml Gran Marnier
Saft 1 Orange
100 ml Wasser

mischen (darin werden später die Löfelbisquits getränkt, wir brauchten 1 1/2 Päckchen, ca 300 g)

2 - 3 Eigelb mit 50 g Zucker schaumig schlagen
500 g Mascarpone hinzufügen und gut mischen

1 - 2 Eiweiß mit 50 g Zucker zu Schnee verarbeiten und unter die Mascarpone-Masse heben

Mit den getränkten Bisquits abwechselnd in eine Form schichten, mit Keksen beginnen und mit Creme enden. Wisst ihr ja :)

kühl stellen (wir haben es schon am Vorabend gemacht)

kurz vorm Servieren mit Orangenscheiben belegen


Viel Erfolg beim Nachmachen!








Kommentare:

  1. Klingt sehr lecker. Danke für das Rezept
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. du warst eine meine ersten leserinnen und ich habe dich in meinem post verlinkt, denn ich bin mit dem blog umgezogen :
    http://www.shadownlight.de/?p=10397
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen